Mittwoch, 7. Dezember 2011

Mal etwas andere MugRugs

Für zwei Freundinnen habe ich als kleines Wichtelgeschenk jeweils ein MugRug gewerkelt. Beide lieben rosa und ihr Nagelstudio ist ganz in rosa/ weiß gehalten. Also habe ich diese Farben auch verwendet. Leider kann man es bei diesem Foto nicht so gut sehen (aufgenommen mit nagelneuer Kammera bei Kunstlicht - ich werde wohl noch ein wenig damit üben müssen).




Morgen werde ich sie verschenken und ich hoffe sie machen viel Freude - mir hat es auf alle Fälle Spaß gemacht sie zu nähen!

Bis bald
Eure anolisl

Kommentare:

  1. Das ist ja eine klasse Idee und sehr hübsch umgesetzt.

    Nana/nähspule/Christine

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja drollig.
    Die werden bestimmt gut ankommen.
    Liebe Grüsse und einen schönen dritten Advent,Anja.

    AntwortenLöschen
  3. Woowww, jetzt war ich ein paar Tage nicht hier und schon hast du so viele tolle Sachen gemacht.
    Die Nikoläuse sind ja mega süss geworden, auch dein Weihnachtsbehang ist sehr schön und diese MugRug sind eine tolle Idee, sehen super aus.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Genial und so anzüglich, eine tolle Idee. Ich vermute mal, die Beiden kriegen Schnappatmung, wenn sie die Teile sehen.
    Und wenn ich schon mal bei Dir reinschaue, werde ich mich gleich als Leserin eintragen.Scahu doch auch mal bei mir rein! Ich wünsche Dir viel Spaß beim Bloggen!

    Liebe Grüße, Petruschka (im PQF auch als Verseau 65 unterwegs)

    AntwortenLöschen
  5. Diese Teile sind DER Knüller!!!!! Super Idee!
    Liebe Grüße von Steffie

    AntwortenLöschen