Mittwoch, 25. Januar 2012

"Angriff" auf ein weiteres Ufo, AMC-Tausch im PQF und Haus 25

Beim Auf- und Umräumen meines Stoffschrankes ist mir ein weiteres Ufo in die Hände gefallen. Es sind vier Blöcke von einem Wandbehang. Ich habe im Oktober 2010 bei Regina Grewe einen Kurs "Nähen auf Papier" gemacht und dabei diese Blöcke angefangen. Es fehlen noch 5 weitere Blöcke und der Rand des Wandbehangs. Die Vorlagen dafür habe ich im Kurs bekommen. 


Der fertige Wandbehang soll aus 3 x 3 Blöcken bestehen und hat eine Umrandung auch auf Papier genäht - wird also recht aufwendig. Mal sehen, ob ich das alles bis Ende Februar schaffe. Dann kann er bei mir an der Wand den Frühling begrüßen.

Im Patchwork- und Quilt-Forum nehme ich am monatlichen AMC-Tausch teil. Heute kam diese schöne Winterkarte von Ursula an:




Eins verschneide Winterlandschaft und Eiszapfen am Haus - so schön! Macht Lust auf Schnee und Winter anstelle von Novemberwetter.


Ich habe meine Januarkarte an Stofflaeppchen geschickt. Bei mir ist schon ein Hauch von Frühling eingezogen:


Auch heute waren die Bauarbeiter aktiv, sie haben beim Hausbau Zeitung gelesen:


Ich möchte außerdem Daphne und Stephanie auf meinem Blog begrüßen. Fühlt Euch hier wohl!  

Bis bald
Eure anolisl!

Kommentare:

  1. Hast Du mich eigentlich schon begrüßt???? ;-)

    Der Wandbehang wird sicherlich ganz prima aussehen, Dein Haus ist auch klasse, aber sag mal, wie schön ist denn die AMC von Dir geworden? Das kannst Du echt richtig, richtig gut!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Nana, Du bist so eine Vertraute auf meiner Seite - da habe ich glatt übersehen, dass Du jetzt erst Mitglied geworden bist! Das tut mir leid! Wenn Du mir Deine Anschrift schickst, entschuldige ich mich mit einer AMC - extra für Dich gemacht!

      Liebe Grüße von anolisl

      Löschen
  2. Die AMC habe ich schon im Forum bestaunt, die sieht einfach hammermäßig aus. Aber die AMC für Dich gefällt mir auch gut. Und Nähen auf Papier, na ja, nix für mich. Obwohl die Blöcke ja interessant aussehen. Und das Häuschen ist auch wieder gut gelungen.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen