Samstag, 21. Januar 2012

Haus 21 und Top des Miniquilt ist fertig

Da ich ja nun auf dem Laufenden bin, stand heute nur ein Haus an. Es wird von einem Kätzchen bewohnt, das uns vom Fenster aus beobachtet:


Für mein Miniprojekt habe ich die noch fehlenden Dreiecke genäht und das Top zusammengesetzt:


Ich war schon länger von den Spider-Web-Quilts faziniert. Meine vielen schmalen Stoffstreifen brachten mich auf die Idee, diesen Quilt mal in klein zu versuchen. Die gleichseitigen Dreiecke haben eine Seitenlänge von 10 cm. Der Quilt wird ca. 60 cm im Quadrat werden.

Ich freue mich schon rießig auf das Quilten. Werde jetzt erstmal das Web nach Quiltmustern dafür durchsuchen.

Bis bald
Eure anolisl 

Kommentare:

  1. Woowww, du hast aber tüchtig Gas gegeben mit deinem Hausbau, sehen super toll aus deine Häusle.
    Auch dein Mini-Spider sieht super aus, der schwarze Hintergrund lässt die Farben richtig leuchten.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Boah, bist Du aber schnell!!!! Du hast doch eben erst mit dem Spider angefangen....

    Und in das Haus mit dem Kätzchen würde ich glatt mit einziehen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Das Haus sieht wieder toll aus. Und der Spider sieht toll aus, das Schwarz wirkt super.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen