Montag, 23. Januar 2012

Januar-Ufo ist fertig und Haus 23

Im Patchwork- und Quilt-Forum wurde Anfange des Jahres eine Ufo-Aktion gestartet. Die Teilnehmer nehmen sich jeden Monat ein Ufo vor und bringen es zu Ende. Ich hatte mir für Januar eine Decke vom letzten Januar vorgenommen:


Obwohl mir so ein paar Ecken der Dreiecke (genau genommen: viele) nicht so recht gefallen (war halt Dreiecke üben, und üben musste ich auf alle Fälle noch) ist die Decke inzwischen fertig. Sie ist 65 cm im Quadrat und paßt genau auf meinen kleinen Tisch. Da dieser immer "belegt" ist (Tassen, Gläser, Nähzeug, Zeitung) werden die fehlenden Spitzen nicht so auffallen. Dafür sind die Farben genau meins ! 

 




Zum Quilten habe ich zum Teil einen Zierstich meiner Maschine verwendet und die Decke etwas aufgepeppt.

Außerdem waren die Bauarbeiter heute früh schon fleißig und haben Haus 23 fertig gestellt. Diesmal mit einem dramatischen Nachthimmel (Wetterleuchten?):



Außerdem möchte ich nicht versäumen Fliegenpilzchen als neue Leserin auf meinem Blog zu begrüßen! Ich freue mich, dass Du zu mir gefunden hast und hoffe, ich biete genug "Augenfutter".

Bis bald
Eure anolisl!

Kommentare:

  1. Die Decke ist toll und so schön frisch. Sie wird Dir vor allem im Frühling viel Freude bereiten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Na da kann der Frühling ja kommen. Ich finde diese Aktion super, allerdings habe ich so große Ufos, daß sdie nicht innerhalb kurzer Zeit abgebaut werden können. Auch Dein Häuschen gefällt mir wieder sehr.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen