Samstag, 28. Januar 2012

Weiter gehts - mit dem Ufo, dem Applizieren und den Häusern

Als ich heute Morgen die Augen aufmachte, war der Winter gekommen:


Ich habe mich heute intensiv meinem Hobby gewidmet und so war es ein recht produktiver Tag.

Zuerst war mein Ufo dran. Nun sind schon sechs der neun Blöcke fertig. Die Frühlingssonne und Frühlingsblumen kamen neu hinzu:




Auch beim Applizieren bin ich vorwärts gekommen. Die zweite Rose ist fertig, so langsam geht die Knospe auf:


Nach so ein wenig Übung geht es besser. Dabei haben auch Tips und Tricks von anderen Forumsmitgliedern geholfen - vielen Dank dafür!

Die Bauarbeiter mussten trotz Schnee ran, der kleine Gecko brauchte ein Dach überm Kopf, damit er nicht im Schnee versinkt:


Zum Schluss möchte ich es nicht versäumen Anke (Blog: Ankes Seesterne) hier zu begrüßen. Ich hoffe es wird Dir nicht langweilig auf meinem Blog.

Bis bald
Eure anolisl!

Kommentare:

  1. Da warst du heute aber ganz schön fleißig und schöne Sachen sind dabei rausgekommen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Du bist im reinsten Nähwahn!!!! Du kommst ja tierisch vorwärts und alles, aber auch alles gelingt Dir fabelhaft. Das Geckohaus ist super!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du den Tag ja gut ausgenutzt. Bei uns sieht es ähnlich aus. Deine UFO-Blöcke gefallen mir gut. Und Dein Haus ist wieder allerliebst.

    Liebe Grüße,Petruschka

    AntwortenLöschen