Donnerstag, 2. Februar 2012

Mein neues Nähkörbchen und Haus 33

Hatte Lust, mal wieder eine Tasche zu nähen aaaaber ich brauch gar keine ! Ich weiß, eine Tasche kann Frau immer gebrauchen, aber ich bin im Moment absolut glücklich mit meiner Mysterious Bag. Allerdings hat mir im Patchwork- und Quiltforum Stephanies Nähkörbchen seeeehr gut gefallen, und Sonnabend ist Kurs angesagt -  also kann ich so ein Teil wirklich dringen brauchen : 



Ich werde noch ein paar schöne Knöpfe kaufen und an die Ansätze der Henkel nähen. Mal sehen, ob ich schöne frühlingsgrüne Knöpfe bekommen.

Meine Bauarbeiter haben gleich die Chance genutzt und aus den Resten der Tasche Haus Nummer 33 gewerkelt:




Was sie sich wohl bei der Garnrolle als Esse und dem intensiv blauen Himmel gedacht haben? 


Und zum Abschluss noch ein Foto von meinem schön aufgeräumten Nähplatz:




Die AMC-Schatztruhe hat gleich bei meinen Büchern Platz gefunden. So habe ich sie immer im Auge, wenn ich nähe und kann mich dran erfreuen.


Zu meiner großen Freude habe ich zwei neue Mitglieder auf meinem Blog. Herzlich willkommen Anngles und Klaudia. Ich freue mich, dass Ihr zu mir gefunden habt!

Kommentare:

  1. Die Tasche ist ja megastark und ich habe die neuen Stoffe beim PW-Planeten auch gesehen und fand sie sehr hübsch.
    Hast Du viel Garn!!!!!! Mit welchen Garnen stickst Du?

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Lob! Das sind so meine Farben! Meine Maschine kann nicht sticken, hat aber viele Ziernähte. Oft nehme ich Maschinenstick- oder Quiltgarn von Sulky, gern mit Farbverlauf. Das meiste garn in den Kästen ist einfacher Allesnäher. Dann habe ich noch viele kleine Restchen von altem (mehr alt 30 Jahre alt)Garn, noch von meiner Oma. Das sind verschiedene Qualitäten und nicht so recht mit der Maschine zu nähen. Ich kann mich aber auch nicht davon trennen.

      anolisl

      Löschen
  2. Deine Geduld bei den Häusern ist echt bewundersnwert. So eine Ausdauer, echt jeden Tag eines zu nähen. Wahnsinn.

    Daphne

    AntwortenLöschen
  3. Deine kleine Nähtasche macht sich bestimmt gut beim Kurs. Und daß Du die Reste gleich beim Häuschen vernäht hast, ist doch eine schöne Erinnerung an diese.

    Liebe Grüße, Petruschka

    P.S. Wo findet denn der Kurs statt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kurs ist in Meineweh, an der B180 zwischen Naumburg und Zeitz. Schau mal hier:
      http://patchwork-und-quilt.com/
      Ich will "Freies Maschinenquilten 2" machen. Da gehört auch Trapunto dazu. Macht immer richtig Spaß und das Preis-Leistungsverhältnis stmmt (40 EUR, von 10 Uhr bis mind. 16 Uhr incl. Mittag und Trinken)

      anolisl

      Löschen
  4. Woowww, ich weis gar nicht mit was ich beginnen soll, seit meiner letzten Runde bist du so fleissig gewesen.
    Wunderschöne Sachen habt ihr gewichtelt und dein Wandbehang ist wunderschön appliziert, gefällt mir sehr gut. Deine Kurstasche sieht super toll aus, auch beim Häuserbau bist du mega fleissig gewesen und hast sehr schöne Häuser gebaut.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne Tasche, die Anleitung habe ich mir
    auch bestellt :o)

    AntwortenLöschen