Dienstag, 17. April 2012

Ein Urlaubstag wird zum Nähtag

Ich hatte heute einen Tag Urlaub. Ich muss bis Ende Mai meinen Resturlaun aus dem letzten Jahr noch "verbrauchen" und so habe ich zur Zeit ab und an mal frei. Heute hatte ich mir ganz fest vorgenommen, das Top für den Geburtstagsquilt zum 60. fertig zu machen. Heute früh hatte ich 5 fertige Blöcke und 24 angefangene Blöcke. Das Top soll aus 54 Blöcken (6 x 9 Blöcke) bestehen. Also habe ich mich ran gemacht. Gegen Mittag wurde mein Vorhaben jäh unterbrochen. Der Postbote klingelte und brachte meine Filzmaschine. Da wurde mein Durchhaltevermögen auf eine harte Probe gestellt. Doch ich bin eisern geblieben und habe mein Top weitergenäht. Um 17:30 Uhr war ich dann endlich am Ziel:



Das Top ist fertig und ich muss nun Vlies und Rückseitenstoff besorgen. Über das Quiltmuster habe ich mir auch schon Gedanken gemacht. Ich werde warscheinlich Notenlinien quilten und dann Notenschlüssel und Noten darauf Freihand-Quilten.

Dann habe ich doch noch ein wenig mein neues Maschinchen ausprobiert. Doch ich werde mir noch Untergrundstoff und einige Zutaten besorgen und dann kann es richtig losgehen!

Und hier noch die Häuser Nummer 107 und 108:


Ich möchte noch zwei Neue auf meinem Blog begrüßen! Liebe di und Big Mama schaut Euch um, ich hoffe Euch gefällt mein Augenfutter.

Bis bald
Eure anolisl!

Kommentare:

  1. Das Top sieht toll aus, gernw üßte ich aber, was das für Stoffe sind, denn man quiltet ja nicht Noten, wenn der oder die Betroffene nichts damit zu tun hat. Sehr interessant!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Werk mal wieder,
    bin auch aufs Quilten gespannt
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Dein Quilttop, schaut klasse aus...und wird bestimmt sehr gut ankommen....mit welcher Näh-Maschine nähst und quiltest du?

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Was bist Du doch für eine fixe Deern (schnelles Mädchen), so eben mal an einem Tag ein Quilttop zaubernd. Auf die gewuilteten Notenlinien bin ich schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das Top sieht sehr schön aus und mir gefällt die Farbzusammenstellung der Stoffe sehr gut.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  6. Braves Mädchen! ;) Hast Du gut gemacht.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen