Dienstag, 8. Mai 2012

Ein wenig Zeit ...

... nehme ich mir heute für Euch und meinen Blog.

Die letzten Tage waren angefüllt mit Aktivitäten und Nähen. Am Sonnabend war ich zu einem Treffen von Forumsmitgliedern in Hattingen bei Gabi (Tanzmaus64 aus dem PQF). Wir waren elf Nähverrückte und so ging uns der Gesprächsstoff nicht aus. Wir haben sehr gut gegessen, viel geschwatzt, gefachsimpelt, unsere "Produkte" gezeigt und gewichtelt. Ich habe von Simika dieses wunderschöne Täschchen beim Wichteln gezogen:


Es gefällt mir supergut! Es ist aus dem Buch "English Paper Piecing: Muster aus geometrischen Formen", welches ich auch besitze und aus dem ich schon einige Dinge genäht habe. Und da stand diese Tasche auch noch auf meiner To-Do-Liste - kann ich ja nun streichen, aber kürzer die Liste deshalb auch nicht geworden :-) .

Gabi hat für jede von uns eine kleine Scherentasche mit Platz für den Nahttrenner (braucht Frau ja doch öfter) gewerkelt:


Sind das wunderschöne Stoffe in ganz tollen Farben? Einfach nur schön!

Giuliana hat für jede von uns eine kleine Socke mit einem EinkaufwagenChip gewerkelt. Leider hat meine es nicht bis nach Hause geschafft. Meine Tochter wollte ihr unbeding Obdach geben :-)  !

Da Hattingen ja doch ein Stück von mir entfernt liegt, habe ich das Treffen mit einem Besuch bei unserer Tochter in Dortmund verbunden. Bin schon am Freitag nach der Arbeit zu ihr gefahren und Sonnabend dann von Dortmund aus gestartet. Zwei weitere Teilnehmerinnen kamen aus Dortmund und so habe ich sie mitgenommen. Was soll jede allein fahren - zusammen macht es mehr Spaß und schont die Umwelt und den Geldbeutel :-) ! Beide ließen sich nicht davon abbringen, mir ein Geschenk für meine Fahrdienste zu machen.

Baci aus dem PQF hat mir wunderschönen Gecko-Stoff in einer schönen Schachtel geschenkt:


Für den Stoff muss ich mir noch ein ganz besonderes Projekt raussuchen und die Schachtel wird meine Handnäh-Utensilien beherrbergen. Liebe Baci, Du hast mir eine Rießenfreude damit gemacht!

Von bollewulle habe ich eine kleine Kosmetiktasche in einer außergewöhnlichen Form erhalten:


Ich hatte diese Taschen bereits im Forum bewundert. Nun darf eine bei mir wohnen und hat sogar noch einen kleinen Glasfrosch mitgebracht. Die Tasche war auch noch gefüllt mit leckeren Pralinen, zwei schönen Stoffen und einem Button:


Liebe bollewulle, auch Dir vielen lieben Dank! Ich bin schon am Überlegen, was aus den Stoffen wohl wird - vielleicht eine so tolle Tasche? Endlosreißverschluss ist zur Sicherheit schon mal bestellt! Der Button kommt an das Regal über meinem Nähplatz - da habe ich den tollen Spruch immer vor Augen! Und die Leckerei lebt sogar noch!

Liebe baci, liebe bollewulle, vielen tausend Dank für die schönen Dinge! Ich habe sie noch hier bei mir im Wohnzimmer - wenn ich sie sehe, denke ich an den schönen Tag, und die lustige Autofahrt mit Euch!


Die letzten zwei Tage habe ich Hardcore-Nähen an dem Geburtstagsquilt für meinen Cousin gemacht. Vorhin bin ich mit dem Quilten fertig geworden. Die vorgezeichneten Linien und Muster sind auch schon entfernt und er ist in der Sonne bereits wieder getrocknet. Ich werde nachher noch die Ränder gerade schneiden und das Binding anfangen. Bei  über 7 Metern werde ich sicher einige Zeit brauchen, bis ich es fertig habe. 


Außerdem habe ich es versäumt, Euch meine Häuser der letzten Tage zu zeigen. Hier sind also Haus Nummer 125 bis 129:






Außerdem habe ich es bisher ebenso versäumt Ferderschlange zu begrüßen! Ein herzlich "Willkommen" auf meinem Blog!

Bis bald
Eure anolisl!



 

 

Kommentare:

  1. Da staune ich ja nicht schlecht bei Deinem neuen Post. Das Täaschchen ist super und die Scherentasche von Gabi auch und das Kosmetiktäschchen mit Inhalt ebenso. Bist Du ein Glückspilz!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Da staune ich ja nicht schlecht bei Deinem neuen Post. Das Täaschchen ist super und die Scherentasche von Gabi auch und das Kosmetiktäschchen mit Inhalt ebenso. Bist Du ein Glückspilz!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Geschenke hast Du bekommen. Du wird bestimmt für jedes Teil eine gute Verwendung finden. Über die leckeren Beigaben freuen sich dann später noch die Geschacksknospen - lach! Ich habe viel verpasst und schaue nun noch mal Deine älteren Post an.
    Liebe Grüße und eine schöne Zeit.
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Sachen sind das. Der Buttonspruch ist der Hit. Und die kleinen Schäfgchen sind zu süß.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Du bist wirklich ein Glückskind , gratuliere dir zu diesen süßen Täschchen , mein Favorit ist das Erste, eine super Idee !
    Boah was lese ich ? Haus Nr. 125 -129 du bist ja mega fleißig und die Häuschen sehen alle hübsch aus

    GLG
    Rena

    AntwortenLöschen
  6. So tolle Geschenke, und die Häuschen sind der Hit !!!
    GlG, K.

    AntwortenLöschen