Dienstag, 24. Juli 2012

Eine Spielerei!

Ich habe heute "gespielt" und das waren meine "Zutaten":

 bedruckte Folie

+
 
ein Stanzer


 ein Heißluftfön

Und das ist das Ergebnis der Spielerei:


 Ich habe mir kleine Anhänger hergestellt:

  
Ich habe davon irgendwo in den Weiten des www "gehört" - finde es aber nicht wieder. Also bin ich auf die Suche gegangen. Habe mir Schrumpffolie bestellt, diese mir dem Drucker bedruckt, dann mit dem Stanzer ausgestanzt (ausschneiden geht nicht, die Ecken werden so spitz - richtig gefährlich), noch ein Loch rein und ab unter den Heißluftfön. Eigendlich soll die Folie um 50% schrumpfen aber sie wird eher um 2/3 kleiner. Ich habe extra mal Karopapier drunter gelegt. Beim Druck war die Schrift fast 3cm breit und auf dem fertigen Teilchen ca. 1cm. Mir gefallen sie! Eine tolle Spielerei - werde ich sicher noch öfter tun!

Bis bald
Eure anolisl! 

Kommentare:

  1. Das ist super.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Vor allem ist sowas gut, wenn man seine Sachen verkaufen möchte.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anolisl,
    hab´s grad nicht kapiert wie´s geht, aber die Idee finde ich echt gut. Sieht cool aus.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Verstanden habe ich es auch nicht!!
    Aber super Idee!!1
    Lg
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Grit,

    die Idee find ich klasse....hört sich einfach an, ist es aber glaub ich nicht....
    Ich habe mir meine Labels damals bei Namensbaender.de bestellt, aber deine durchsichitgen gefallen mir auch sehr, da sie überall zu passen würden.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Das ist eine tolle Idee. Schaut gut aus und macht toll was her... LG Stefi

    AntwortenLöschen
  7. Hi Grit,
    deine Etiketten finde ich super schön, toll gemacht!
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine wunderbare Sache, und ich habe ja eines in "Echt" von dir, das ist wirklich super klasse!!!

    Was ist denn Schrumpffolie?

    AntwortenLöschen