Montag, 13. August 2012

Lavendelduft...

... verbreitet sich in unserer Wohnung.

Ich habe im Patchwork- und Quiltforum am Lavendelkissen-Swap teilgenommen. Nun sind die wunderschönen Kissen bei mir angekommen.


Oben links ist das wunderschöne Kissen von sniffle mit zartem Flieder Sitzenrand. Daneben das Kissen hat Kathleen Kelly gewerkelt und bezaubernd verziert. Das Kissen unten links ist von Dosy, schön kräftif lila und mit dazu passenden Perlen drauf. Auf dem Kissen von sunshine1313 hat sich ein Schmetterling niedergelassen. Traumhaft schöne Kissen und jedes ist anders und etwas ganz Besonderes!

Und hier die Rückseiten der Kissen.

Ich habe meine Kissen für den swap mit der Hand genäht - es wurden Hexagon-Blumen:


Auf der Vorderseite hat jeweils ein Schmetterling Platz genommen.


Und auch von der Rückseite können sie sich sehen lassen. 

Bis bald
Eure anolisl!

Kommentare:

  1. Bei mir duftet es auch so wundervoll...Schöne Lavendelkissen hast du bekommen.Ich finde deine Idee diese kleinen Kissen aus Hexagons zu fertigen gut. Muss ich mir unbedingt merken.

    Liebe Grüße Sabine
    (Patchbine)

    AntwortenLöschen
  2. Ist das alles schön, sowohl das Geschenkte, wie auch das Selbstgemachte!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, allesamt sehr schöne Kissen. Sehr extravagant sind deine Hexagons, gefällt mir.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Kissen hast du da bekommen und deine "Hexies" Sind ebenso wunderbar!! ich hatte leider kein Lavendel im Garten...nun ja, Frau kann nicht immer überall mitmachen....
    Liebe Grüße von Steffie

    AntwortenLöschen