Sonntag, 5. August 2012

Neues für die Vorratskiste

Ich habe mal wieder ein paar Kleinigkeiten für die Vorratskiste gewerkelt. Meist bleiben diese Dinge ja nicht lange drin und so muss laufend für Nachschub gesorgt werden.

Entstanden sind drei kleine Taschen. Man kann sie für alles Mögliche verwenden und durch den kleinen Schlüsselring kann man sie auch in der Handtasche befestigen und hat so eine weitere Innentasche. Ausweis, Fahrzeugpapiere oder ähnliches passt gut hinein.


Außerdem habe ich mich mal an Brillenhüllen versucht. Erstaunlich, dass ich nicht eher drauf gekommen bin, die Dinger zu nähen - brauche doch zum Nähen selber ein Nasenfahrrad. Ich habe mich dabei mal in der Resteverwertung versucht.


Am Freitag war auch mein POTC-Blöckchen von giuliana aus dem PQF bei mir im Kasten:


Leider kommen die Farben nicht so schön rüber wie in Natura. Sie hat mir auch noch ein wunderschönes Eulenfoto und ein Eulenlesezeichen dazu gelegt. Ich habe mich rießig gefreut darüber! DANKE!

Ich habe auch mal ein Gruppenfoto der bisher angekommenen drei Blöcke gemacht. Dazu hat sich ein von mir genähtes Blöckchen gesellt:


Ich habe sie auf den Stoff gelegt, den ich für die Umrandung vorgesehen habe. Sieht doch schon richtig toll aus!

Und dieses Blöckchen habe ich für maripic beim Bee-POTC-Swap im PQF genäht:


Die Stoffe, die sie mir dafür gesendet hat, sind traumhaft schön und genau mein Beuteschema. Es hat wahnsinnig Spaß gemacht, daraus das Blöckchen zu nähen.

Jetzt muss ich noch einen Kuchen für die Geburtstagrunde meines Mannes auf Arbeit backen. Mal sehen, da ist der Herd ja wieder warm und ich könnte auch noch ein wenig Färben.

Bis bald
Eure anolisl!

Kommentare:

  1. Die Täschchen sind ja ganz große Klasse und die Brillenetuis auch was wunderbares zum Verschenken.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen die Taschen und Etuis auch gut.
    Wunderbar diese Kleinigkeiten!
    Lg
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Mann warst Du fleißig in den vergangenen Tagen. So viele schöne Dinge hast Du gewerkelt. Das Portemannaie, das Du für Deinen Mann genäht hast, ist ganz schön ausgeklügelt und ich kann mir gut vorstellen, daß er davon begeistert ist. Die gezeigten AMC sind alle sehr reizvoll und klasse garbeitet. Die gefärbten Stickgarne habne wundervolle Farben und es macht bestimmt viel Spaß, sie zu verarbeiten.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, du hast wie immer schöne Sächelchen gemacht ... am besten gefallen mir aber die Brillenetuis. Sowas könnte ich ja auch mal machen...
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  5. Sehr sehr schöne Sachen sind dabei herausgekommen! Fast zu schade für die Vorratskiste. ;) Müsste man gleich benuzen.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen