Sonntag, 7. Oktober 2012

Bowls with Borders II


Ja, ihr habt Recht, das war im August. Doch ich hatte ja nur das Top genäht und keinen fertigen Quilt.

Dann habe ich erstmal nicht weitergenäht ... mir fehlte an dem Top was, es hatte nicht das rechte Format - und ich keine Idee. Bis heute, da habe ich es wieder vorgekramt, ergänzt mit zerbrochener Schale (die gab es von Regina als Belohnung fürs Teilnehmen), Obstschale und einem Glas Marmelade. Und nun ist es "meins"! So gefällt es mir und ich habe es schom zum Sandwitch "gebaut":


Nun geht es ans Quilten.


Kommentare:

  1. Das sieht schon klasse aus, freue mich auf´s Endergebnis.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hach...diese Küchenquilts sind zu schön. Grad die Milchkanne gefällt mir auch sehr.
    Hoffentlich kommt mein RR bald zu mir zurück.
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  3. Das wird sicher noch toller sein, wenn es gequiltet ist ...
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  4. Klasse das hat was reales an sich, die zerbrochene Schale ist der Hingucker und du hast es so schööön angeordnet da möchte man sich beidenen.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Sieht suuuper aus! Tolle Idee mit der zerbrochenen Schale!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  6. Ein Küchenquilt, wie toll. Deine Quiltarbeiten sind immer klasse. Bin gespannt auf das Ergebnis.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  7. Dein Küchenquilt ist echt toll!!!
    Da krieg ich ja gleich ein schlechtes Gewissen, weil ich solange nicht mehr an meinem Vorratsregalquilt gearbeitet habe.
    Tritt mich mal!!! ;-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Na dann wird's jetzt doch noch was. Gut Ding will eben manchmal Weile haben.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen