Sonntag, 13. Januar 2013

Philosophischer MugRug

Heute habe ich nur was Kleines - einen Becher-Teppich oder besser gesagt einen Weinglas-Teppich:



Die Stickerei hat mir sofort gefallen - und was passt zu der Stickerei besser, als sie zu einem Untersetzer für ein Weinglas zu verarbeiten. Nun kommt er zu den Geschenken und Ostern findet der Untersetzer einen neuen Besitzer.

Inzwischen habe ich auch wieder ein wenig an den Margeriten gequiltet. Das nähste Bild zeige ich aber erst, wenn ich fertig bin.


Kommentare:

  1. Hihi, wenn das nicht irre ist und der Weinteppich gefällt mir sehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. schenial! - hicks - jefällt mir - hicks - was wollte ich doch gleich sagen - hicks - meine Sticki steht bereit - hihicks
    Ich wünsche Dir eine gute Woche.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grit,
    das süße Mäuschen würde heute ganz gut zu mir und meinem Rotwein passen...hi,hi.
    Aber Deine beiden letzten Post´s waren auch grandios. Die tolle Margerite hat ja schon rasende Fortschritte gemacht und die Stickereien hast Du im neuen Wandbehang bestens untergebracht. Sieht wirklich edel aus.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Ach das find ich genial.
    Liebe Grüße, anngles

    AntwortenLöschen