Dienstag, 15. Januar 2013

Von Herzen

... kommt mein heutiger Post. Ich habe für den Bee-Swap im Patchwork- und Quiltforum Herz-Blöcke genäht:



Es hat viel Spaß gemacht, die Blöcke zu nähen.

Außerdem habe ich jetzt die Stoffe für den BOM von Ulla Lenz zusammen. Ich habe lange überlegt und hätte beinahe schon Stoffe mit Stein-, Gras-, Baummotiven usw. bestellt. Doch dann habe ich mich für einfache Stoffe entschieden. So kann ich mich beim Quilten und Verzieren austoben.

Heute habe ich das Januar-Blöckchen genäht:


Mein Türmchen hat Bleiglasfenster bekommen. Später will ich vielleicht noch ein Fräulein aus dem Fenster schauen lassen ... vielleicht hat sie ja auch einen langen Zopf ... aber da kann ich ja noch 11 Monate überlegen.


Kommentare:

  1. Dass ich von dem BOM nichts weiß ist gut ;-))
    Ich seh mir einfach deinen an! Muss man gucken gehen, was das wird. Aber du hast sehr klar angefangen.
    Die Herzen sind auch sehr schön.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Der BOM ist echt gut mit den Fenstern und die Herzchenblöcke aber auch.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Die Herzen gefallen mir sehr gut! Besonders das erste...

    Sehr schön! Glg Stefi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Herzen und tolles Türmchen!

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Grit,
    schöne Herzchen hast Du genäht, und beim Schloß bin ich schon sehr gespannt wie es mal aussehen wird.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Grit,
    schöne Herzchen hast Du genäht, und beim Schloß bin ich schon sehr gespannt wie es mal aussehen wird.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen