Sonntag, 3. Februar 2013

Rivendell und mehr

Heute habe ich mir das nächste Blöckchen von Herr-der-Ringe-BOM genäht, es ist Rivendell, entworfen von Regina Grewe:


Es hat sich (wie alle Muster von Regina) gutn nähen lassen.

Dann habe ich heute beim Mittagessen noch einen Auftrag von meinem Vater erhalten: er wollte vier Untersetzer genäht haben. Die möchte er verschenken.

Da ich bei Untersetzern nicht so gern Nähte habe (da kippeln Gläser so gern), habe ich die Sticki in Betrieb gesetzt. Ich habe Redwork-Motive gestickt, die sind nicht so dick:


Für die Rückseite habe ich passenden Motivstoff genommen, so kann man die Untersetzer nicht von beiden Seiten benutzen:

 

Und dann habe ich noch den Januar-Block vom Doodle-BOM fertig genäht. Ich hatte den Block nochmal neu genäht. Ich möchte jeden Monat eine andere Garnfarbe nehmen. So ergibt sich dann nach dem Zusammennähen ein Farbverlauf bei den gequilteten Blöcken (hoffe ich zumindest). Der Januar-Block ist dunkelbraun:


 Nun werde ich noch ein wenig an einem Ufo quilten (von Hand) und hoffen, dass bald der Stoff für den Rand meines Monsterprojekts geliefert wird.

Kommentare:

  1. Ist ja mal wieder alles klasse, was Du uns da zeigst. HdR wollte ich auch machen, aber ich habe echt genug auf dem Zettel.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wunderschöne Sachen hast Du gemacht.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, ich warte auch nur noch auf meine bestellten Stöffchen um loslegen zu können.

    Und Danke für deinen lieben Kommentar

    LG

    Andrea

    AntwortenLöschen