Dienstag, 23. April 2013

Mal wieder Perlen

Gestern und heute hatte ich mit Kopfschmerzen zu kämpfen, habe ich eigendlich immer noch. So war mir nicht wie Nähmaschine - die macht ja "Lärm" (zumindest empfinde ich es heute so). Aber wenn Frau so gelangweilt auf dem Sofa liegt, tut es eigendlich noch mehr weh - es fehlt dir Ablenkung. Also habe ich mich ein wenig mit den Perlen beschäftigt und ein wenig rumprobiert. Dabei ist sogar etwas Herzeigbares entstanden:

Ohrstecker aus nur wenigen Perlen und recht schnell gewerkelt:


Dann habe ich nach der Vorlage der roten Ohrringe noch einmal gearbeitet:


Und ein Armband ist gestern Abend entstanden:



Ich kann warscheinlich doch meine Hände nicht ruhig halten.

Kommentare:

  1. Auch wieder alles ganz toll. Was machst Du mit all dem Schmuck eigentlich?

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grit,
    sehr hübsch und ich schließe mich Nana´s Frage an ;-))
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Na ja, Ohrringe werde ich immer los - da ist meine Tochter süchtig danach. Die beiden Armbänder wollte ich behalten. Meine erste Kette auch, allerdings hat da meine Schwägerin schon geäußert, dass sie ihr auch gut gefallen würde und irgendwann hat sie ja Geburtstag ...
    Und im "Notfall" braucht ja mein Vater auch immer alles zum Verschenken ;-).

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grit,
    die sind dir mal wieder richtig gut gelungen.
    Die Blauen passen immer super zu meiner Sommer-Kleidung :)
    LG
    Vom See
    sei gesegnet

    AntwortenLöschen
  5. Woowww dein Schmuck sieht toll aus, die Ohrstecker finde ich mega toll.
    Ich hoffe deine Kopfschmerzen sind wieder vorbei, das ist jeweils arg lästig.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  6. Die Ohrstecker sind toll! Die sehen richtig schnuckelig aus, wie ein kleiner Perlenberg. :)
    Hoffentlich habe deine Kopfschmerzen nicht zu lange gedauert,
    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen