Montag, 6. Mai 2013

298 Hexagon

Mein neuestes Projekt benötigt 298 bezogene Hexagons.

Doch von Anfang an: Sunshine aus dem PQF hat mich auf das Buch "Quilts from Grandmother's Garden: A Fresh Look at English Paper Piecing" aufmerksam gemacht. Ein wunderbares Buch! Ich habe mich sofort in den Quilt "Cattails and Butterfkies" verliebt - hier einmal die Abbildung aus dem Buch:


Ich werde 1/2 Inch-Hexagons verwenden.

Für den unteren Teil habe ich bei meiner Tochter schon Hexagons gefertigt und mal auf Filz ausgelegt:



Die Teile für die Schmetterlinge und die Rohrkolben sind auch schon bezogen und alle Teile für das Gebüsch am Ufer sind zugeschnitten und warten nur darauf, genäht zu werden. Dann fehlen "nur" noch 100 hellblaue Hexagons für den Himmel ;-) .

Nun werde ich noch ein wenig weiter sticheln.

Kommentare:

  1. Liebe Grit,
    das wird toll.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll! Und so klein! Ich bestaune euch Handnäher immer wieder.
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Woowww, das ist ein tolles Projekt, dein Anfang sieht super aus.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja cool und mal was ganz anderes. Hab ich noch nie gesehen sowas.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht schon mal wunderschön aus. Ein tolles Projekt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Dein Anfang sieht schon gut aus, mach schnell weiter, damit es bald Fortschritte zu sehen gibt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  7. Welche eine Arbeit mit so winzigen Hexagons. Das wird ein toller Quilt.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Grit,
    das wird Klasse aussehen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen