Montag, 13. Januar 2014

Noch eine Katzenbande

Nein ... es war kein Ufo ... lag nur knapp 3 Monate im Schrank ... und war schon vergessen  ... aber meine Katzendecke hat mich an die anderen Katzen erinnert.

Zum Forumstreffen des PQF haben wir mit Patchkatze mit Clamshell-Schablonen experimentiert und einen Katzenwandbehang genäht. Es war uns überlassen, wie wir die Clamshells auf den Wanbehang bringen ... applizieren mit Vliesofix, Zickzack ringsum ... oder wie auch immer. Mich hat der Affe gebissen und ich habe mich für die aufwändige Methode entschieden, die Nahtzugaben unter die Muscheln zu "zwingen" und mit dem Appli-Stich der Näma die Dingelchen aufzunähen ... kostet ganz schön Zeit ... sieht aber auch nicht schlecht aus:


  Die Ohren und die Pfötchen sind so genäht, dass sie nur in der Naht mit gefasst sind und ansonsten "beweglich", sieht man auf diesem Ausschnitt vielleicht etwas besser:


Die Steine sind als Steine gequiltet und den Himmel zieren lauter Sterne ... nicht nur auf dem Stoff sondern auch im Quilting:


Die Clam-Shells ohen Katzegesicht habe ich gestippelt und in den Rand sind nochmal Clam-Shells gequiltet. 


Wieder etwas fertig gestellt ... dann kann ja auch etwas Neues begonnen werden ;-)  . Mal sehen, was es wird ... habe schon wieder eine Idee, was ich ausprobieren möchte.

Kommentare:

  1. Hallo Grit,
    Schön, dass Du diesen hübschen Quilt fertig gemacht hast. Viel zu Schade um im Dunkeln zu fristen.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du ja toll gemacht und was für eine klasse Idee. Sowas gefällt mir.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grit,
    das Katzen sind allerliebst und es wäre unheimlich schade gewesen, wenn der als Ufo im Schrank gelandet wäre. Am meisten gefällt mir die kecke schwarze Katze.
    LG VIola

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grit,
    das sieht klasse aus und gefällt mir sehr gut!!! Toll gemacht.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Der gefällt mir als Katzenliebhaberin mal wieder besonders gut. Schön, dass du ihn fertig gemacht hast.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Grit,
    meine Nase klebt mal wieder am Bildschirm (wie so oft beim betrachten Deines Blogs) - der Katzenquilt ist ein absoluter Traum. Ich bin hin und weg davon. Eine fantastische Arbeit.
    Herzliche Grüße
    Bastelhexe-Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wie clever und süß zugleich :)

    Schön, dass du zu unserer neuen Linky gefunden hast :) Wäre schön, wenn du noch auf die Linky-Seite verweisen könntest.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Also, Katzen in Muscheln hätte ich nie nicht vermutet, daß man das machen kann. ist eine tolle Idee und sieht super aus.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen