Sonntag, 9. März 2014

Schon wieder eine Woche um ...

... und ich habe kaum etwas geschafft. Irgendwie ist gerade der Wurm drin.

Aber heute habe ich mir Zeit genommen und ein Auftragswerk genäht. Eine Kollegin meines Mannes gab ihm dieses Spiel für ihren Enkel:


Ein sehr schön gestaltetes Steckspiel aber die Verpackung ist absolut nicht kindtauglich. Sie möchte gern eine Tasche oder so dafür genäht haben.

Das Steckbrett ist recht massiv und ich hatte Bedenken, Brett und Kühe einfach in eine Tasche zu packen ... da hätten sicher bald viele kleine Kühe keine Ohren mehr. Also habe ich ein wenig getüftelt, die Sticki angeschmissen und eine Tasche gewerkelt:


Ich habe sie wie ein Buch mit Henkeln genäht. Auf den bunten Stoff habe ich Blumen gequiltet und die grüne Blumenwiese hat Gras als Quilting bekommen.



Aufgeklappt ist auf der linken Seite ein Tasche, schön dick mit Thermolan  verstärkt, für die Kuhherde und auf der rechten Seite ist ein Steckfach für die Wiese. In der Tasche steckt noch eine Lage Decovil ... macht die ganze Tasche sehr stabil. An den Reißverschluss habe ich noch ein Bändchen mit Kühen geknotet ... so lösst sich der Zipper für Kinderhände besser greifen.


 Inzwischen sind die kleinen Kühe begeistert eingezogen ... gefiel ihnen viel besser als Pappschachtel und Plastefolie.


Und dann "muss" ich euch wieder mit meiner Sticki nerven ... habe wieder Probe gestickt ... Eierwärmer ... wird meine Osterdecko ... ich finde die Motive so witzig:


Ich habe auf bunten Bastelfilz mit Thermolan (die Frühstückseier sollen doch warm bleiben) gestickt.

Die Stickdatei könnt ihr wieder bei Stichezauber kaufen ... bis heute Abend noch zu Sonderkonditionen.


Kommentare:

  1. Liebe Grit,

    eine tolle Tasche hast du für das Spiel genäht. Klasse Idee und sehr schön noch obendrein.
    Und auch Deine Eierwärmer Stickmotive sind süß.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Grit,
    die Tasche für das Kuh-Steck-Spiel finde ich sehr kreativ und sehr liebevoll gelöst und genäht. Und deine Ostereierwärmer-Motive sind wirklich sehr witzig.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine durchdachte und praktische Tasche das ist, hast Du gut gemacht. Bist voll im Stickfieber, gell?

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Die Spielverpackung hast du wirklich toll hinbekommen. Und die Eierwärmer sind genial.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Das Täschchen ist ja soooo süß!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist ja allerliebst. Du hast aber immer tolle Ideen.
    Und die Eierwärmer sind so schnuckelig.

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe dass ich auch mal so kreative Ideen hab wie Du sollte ich eines Tages, wenn überhaupt, ein Enkelkind haben...Ich speichere schon mal...Lieben Gruss von Cosmee

    AntwortenLöschen
  8. Deine Tasche für das Steckspiel find ich ja richtig klasse.
    Sieht super aus.
    LG Heike

    AntwortenLöschen