Sonntag, 15. März 2015

Die Osterhasen schauen schon um die Ecke

Heute Nachmittag habe ich es mal wieder an die NäMa geschafft und einen frühlingshaften Läufer für die Nische bei der Treppe genäht. Auf Grasstoff (kein PW-Stoff) habe ich einfache Blüten appliziert, Gräser gequiltet, Binding (komplett mit der Maschine  - *schäm*) drum ... fertig!



Er hat auch gleich seinen Platz bezogen:


Die beleuchteten Eier habe ich schon vor drei Jahren gewerkelt ... ein wenig kitschig aber passend für diese dunkle Nische - Steckdosen sind zum Glück da.

Nun warten noch Platzsets aus dem Gräserstoff auf ihre Fertigstellung.

Kommentare:

  1. Schön... nicht nur der Läufer, auch der Teil an der Treppe mit den Steinen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hihi beleuchtete Eier!
    Ist mal was anderes :-D
    Ganz liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Super süße Deko, das ist echt mal was Neues und mir gefällt es!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grit,
    das sieht richtig hübsch aus, gar nicht kitschig.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Grit,
    hübsch ist dein Läufer geworden und die dunkle Ecke sieht richtig toll aus und gar kein bißchen kitschig.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen