Montag, 9. März 2015

Und wieder mal ein Umzug

.... bei uns wurde mal wieder umgezogen ... unsere Tochter ist von Augsburg nach Gütenbach (bei Furtwangen) umgezogen ... und wir durften selbstverständlich helfen ... erst Packen und Möbel "einreißen" in Augsburg und dann alles fein machen in Gütenbach ... einschließlich neu gekauften Möbeln für Schlafzimmer und Küche. So ging der Februar sehr schnell rum und im Nähzimmer ist nicht viel geworden.

Ein kleines Deckchen für eine Bekannte zum Verschenken habe ich gewerkelt:



Außerdem bin ich dabei, ein weiteres Haus einzurichten. Bisher stand bis letztes Wochenende immer noch mein Patchwork-Weihnachtsstand:



Konnte mich irgendwie nicht trennen ... und da hat Göga mir ein Puppenhaus gekauft ... wird mein Geburtstagsgeschenk.


Kam als Bausatz an ... und so sah der Rohbau aus:



Inzwischen (am letzten Wochenende) waren die Handwerker da und nun gibt es Fußböden und geputzte und gestrichene Wände ... man lebt ökologisch ... mit Lehmputz.



Nun müssen noch Treppen und Geländer gestrichen werden ... Möbel gebaut werden ... und viel Kleinzeug (Stoffballen, Garne, Bänder, ....) gfriemelt werden ... noch viel Arbeit - die Spaß macht.

Zuerst muss ich aber noch Hausaufgaben machen ... Mittwoch ist wieder Klöppelstunde (die dritte) und ich muss noch üben.


Kommentare:

  1. Hallo Grit,
    das ist ja ein schönes (und großes!) "Puppenhaus"! Da hast du aber noch viiiiiiiiel Arbeit mit.
    Kennst du Sigrids "Laden"? Findest du auf ihrem Blog "Sigisart".
    Viel Spaß beim "Renovieren" und Einrichten.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. WOW!
    Da hast du ja wieder etwas vor!
    Toll!!
    Und du Klöppelst?
    Das ist so eine tolle Arbeit!
    Ich hab da auch mal ein paar Stunden gemacht, hab aber zuhause einfach zu wenig Zeit :-(
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grit,
    Das Deckchen hat ganz bezaubernde Farben. Das neue Haeusle wird bestimmt Klasse.
    Liebe Gruessle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Grit, eine hübsches Geschenk, da wird sich die Beschenkte doch sicher gefreut haben.
    Da hast Du ja ein schönes großes Häuschen und noch viel Arbeit.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Grit,
    das ist eine sehr hübsche, kleine Decke, die sehr wirkt. Und dein Weihnachts-PW-Ständchen habe ich ja noch nicht gesehen - toll.
    So ein Puppenhaus einzurichten macht so einen Spass...du wirst es sehen, ich freue mich auch schon drauf wieder Bilder davon zu sehen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Grit,
    das Puppenhaus ist ein wirklicher Traum!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen